Richard WODA
    Als Firmeninhaber obliegt ihm der Grossteil der Schulungen.

    Richard Woda ist seit 1993 in der privaten Sicherheit tätig und fungiert zudem seit 1998 auch als Ausbilder und Instruktor für private Sicherheitskräfte. Während seiner 12-jährigen Tätigkeit in seiner Heimatstadt Wien durchlief er permanente Ausbildungen, die in einem 14-Tage Rythmus abgehalten wurden. Den Großteil dieser Schulungen absolvierte er bei aktiven Beamten der Wiener Polizei.

    2005 übersiedelte er in die Schweiz, um hier seine erfolgreiche Arbeit fortzusetzen, zuletzt als Ausbilder in der SecurityAcademy - Gams.

    Richard Woda: "Ausbildungen im Breich der Sicherheit, gleichgültig ob beruflich oder privat, erfordern ein grosses Mass an Know - How und viel Einfühlungsvermögen in die Schulungsteilnehmer. Nur wer die private Sicherheit ernst nimmt und mit Leib und Seele dabei ist, kann auch ein guter Instruktor/Ausbilder sein."